WordPress Cache Plugin: Aus Quick Cache wird ZenCache

Aus dem WordPress Plugin Quick Cache wird ZenCache.

NOTICE: This plugin is no longer maintained. Quick Cache is now ZenCache!

Eine entsprechende Anleitung zur Migration und Umstellung der Plugins findet sich bei den Entwicklern auf der Webseite.

Wichtig: Vor der Umstellung den Cache des alten Plugins leeren (Clear Cache), dann das neue Plugin aktivieren und das alte Plugin deaktivieren. Quick Cache kann anschließend komplett entfernt werden, da Funktionen von ZenCache übernommen werden.

Veröffentlicht von

Martin

Martin Schuster ist Gründer der Berliner Agentur WebQuartier und schreibt in seinem Blog über WordPress, Web & Mobile, Online Marketing sowie kreative Inspirationen und webbasierte Innovationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nur zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.